Bestseller-Autor Arno Strobel bei OK54 zu Gast



In der aktuellen Ausgabe der Sendung „Zwischen den Zeilen“ war der aus der Region stammende Bestseller-Autor Arno Strobel zu Gast. Die Sendung wurde in der Mayerschen Interbook in Trier aufgezeichnet und ist am Freitag, 18. Mai, Montag, 21. Mai und Dienstag, 22. Mai jeweils um 22.00 Uhr im OK54-Fernsehprogramm zu sehen.

Nachdem in der ersten Ausgabe dieser Sendereihe bereits der aus der Region stammende Bestseller-Autor Edwin Klein zu Gast war, konnte nun Moderatorin Brigitte Nehmzow Arno Strobel begrüßen. Mit dem Buch „Der Trakt“ gelang es Arno Strobel auf die Spiegel-Bestsellerliste zu kommen. Im Gespräch wurde das literarische Schaffen von Arno Strobel vom Beginn bis zur Gegenwart beleuchtet und ein interessanter Einblick in seine Arbeit gewährt.

Die Sendung „Zwischen den Zeilen“ stellt jeden Monat einen anderen Autor aus der Region Trier/Eifel/Mosel vor. Die nächsten Gäste werden Johanna Kirchen (Juni-Sendung) und Emille Claassen (Juli-Sendung) sein.

Schlagwörter: , ,