You are currently viewing Bitte stimmen Sie für OK54 ab!

Bitte stimmen Sie für OK54 ab!

Die Bank ING-Diba hat einen Wettbewerb ausgeschrieben und vergibt an die 1000 Vereine mit den meisten Stimmen in einem Internetvoting jeweils einen Betrag von 1000 Euro zur Unterstützung der Arbeit. OK54 Bürgerrundfunk hat sich daran auch beteiligt und nun hoffen wir auf viele Stimmen von Menschen, die unsere Arbeit gut finden und dies mit der Abgabe von jeweils drei Stimmen unterstützen wollen. Wenn jeder Besucher dieser Homepage für uns drei Stimmen abgibt, dann schaffen wir es unter die ersten 1000 zu kommen!

Jede Person kann mit ihrer E-Mail-Adresse drei Stimmen abgeben. Dafür einfach auf den Button „Jetzt abstimmen“ in dem Banner rechts unten auf der Startseite unserer Homepage www.ok54.de klicken und man gelangt zu der Eingabeseite von ING-Diba, dort auf den Button „Stimme abgeben“ klicken und nachfolgend gibt man einfach die E-Mail-Adresse und einen Sicherheitscode ein. Dann auf „Absenden“ drücken. Damit ist jedoch die Abstimmung noch nicht erfolgt. Erst, wenn man innerhalb weniger Sekunden eine Bestätigungsmail erhält, den dort angegebenen Link anklickt und dann unbedingt nochmal auf den Button „Stimme abgeben“ drückt, wird die Stimme auch wirklich gezählt.

Um dies zu kontrollieren, achtet man auf den Zählerstand der Stimmen, der sich dann direkt danach um einen Zähler erhöht. Dann ist die erste Stimme registriert. Bitte diesen Vorgang unbedingt dreimal mit der gleichen E-Mail-Adresse wiederholen, denn jeder hat drei Stimmen.

Die Aktion läuft bis zum 15. November 2011. Die Vereine, die dann unter den ersten 1000 im Ranking sind, erhalten 1000 Euro für die Vereinsarbeit.

Falls Sie sich informieren wollen, welche Aktivitäten und Angebote der Trägerverein von OK54 Bürgerrundfunk, der Offene Kanal Trier e. V., anbietet, dann finden Sie insbesondere hier auf dieser Homepage www.ok54.de und auf unserer Facebookseite unter www.facebook.com/ok54buergerrundfunk viele Informationen. Gerne informieren wir Sie auch individuell über unsere Arbeit.

Also: Helfen Sie uns mit Ihrer Stimme! Vielen Dank!