You are currently viewing Seminar: Licht bei der Fernsehproduktion

Seminar: Licht bei der Fernsehproduktion

Ein Seminar zum Thema „Licht bei der Fernsehproduktion“ findet am Samstag, 08. Oktober 2011 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Studio von OK54 Bürgerrundfunk in der Arena Trier statt. Anmeldungen sind noch möglich, derzeit ist noch ein Teilnehmerplatz frei.

Bei jeder Studioproduktion steht die Einstellung des richtigen Lichts für die Aufnahmen im Mittelpunkt. Mit einer Drei-Punkt-Ausleuchtung wird versucht die Personen in der Studiodekoration bestmöglichst auszuleuchten. Dies ist nicht immer einfach und erfordert neben viel Übung auch das Wissen um das richtige „Lichtsetzen“. Auch bei dem ein oder anderen Außendreh muss mit Scheinwerfern gearbeitet werden. Beide Einsatzfelder deckt das Seminar „Licht bei der Fernsehproduktion“ ab. Der Referent Alexander Griesser (Kameramann) kann dabei auf eine langjährige eigene Erfahrung zurückgreifen.

Das Angebot richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger, die Interesse an der Arbeit mit dem Medium Fernsehen bei einem der Bürgersender in der Region Trier/Eifel haben. Die Teilnahme am Seminar ist für Mitglieder in einem Trägerverein eines Bürgerfernsehsenders kostenlos. Andere Teilnehmer müssen 10,00 Euro Gebühr entrichten, die mit der Anmeldebestätigung gefragt werden. Anmeldungen sind per E-Mail an die Adresse seminare@ok54.de möglich. Eine Anmeldebestätigung erfolgt postwendend.

Dieses Seminarangebot ist eine Veranstaltung des Bildungszentrums BürgerMedien, dem MedienKompetenzNetzwerk Trier und den drei Bürgerfernsehsendern in der Region Trier/Eifel. Mehr Seminarangebote findet man im Internet unter www.ok54.de oder www.bz-bm.de.