Historischer Film über die Jugend

Unter dem Titel „Jugend 65 – Halleluja im Schlagerrhythmus“ ist bei OK54 Bürgerrundfunk eine Filmreportage über die Situation der Jugend im Jahre 1965 in der Region Trier zu sehen. Die Erstausstrahlung dieses historischen Filmdokuments im Fernsehprogramm von OK54 Bürgerrundfunk ist am Dienstag, 27. Oktober 2009 um 21.15 Uhr und eine tägliche Wiederholung ist ab Montag, 02. November bis Sonntag, 08. November jeweils um 17.00 Uhr und um 22.00 Uhr vorgesehen.

Unter der Leitung von Wolfgang Heinzius (Saarburg) wurde dieser Film im Jahre 1965 produziert. Zu sehen sind zahlreiche Aufnahmen aus Saarburg, Kastell, Konz und Trier, wie Jugendliche in dieser Zeit Gottesdienste gestalten oder in Jugendzentren ihre Freizeit verbringen.

Willi Deutsch aus Konz hat dieses historische Material wiederentdeckt und zur Ausstrahlung im lokalen Bürgerfernsehen von 16-mm-Film auf ein digitales Format aufarbeiten lassen.

Das Fernsehprogramm von OK54 ist im Kabelnetz in der Stadt Trier, in Teilen des Landkreises Trier-Saarburg und in der Stadt Bitburg zu sehen. Darüber hinaus wird das Programm live ins Internet gestreamt und kann unter der Adresse www.ok54.de – Rubrik Livestream – zeitgleich verfolgt werden.