Menu

Seminar: Dramaturgie eines Fernsehbeitrags

0 Comments

Das Bildungszentrum Bürgermedien Rheinland-Pfalz veranstaltet am Samstag, 04. Juni von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr im
Fernsehstudio des Offenen Kanals Trier das Seminar „Dramaturgie eines Fernsehbeitrags“.

Den Teilnehmern soll der Weg von der Idee zum fertigen Fernsehbeitrag vermittelt werden. Die Eckpfeiler Treatment – Dreh – Postproduktion werden dafür anhand von Beispielen
erläutert. Die bildliche Umsetzung eines Konzeptes, Organisation von Dreharbeiten oder Abstimmung mit Ansprechpartnern, Techniken wie Interviewführung, Montage und Verfassen eines Off-Textes werden den Teilnehmern nahe gebracht. Der Kurs soll die Teilnehmer mit dem Handwerkszeug des mondernen Fernsehjournalismus vertraut machen. Das Angebot richtet sich an alle Bürger, die Interesse an der Arbeit mit dem Medium Fernsehen im Offenen Kanal haben. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme am Seminar ist kostenlos. Anmeldungen sind entweder per E-Mail an die Adresse kontakt@oktrier.de oder per Telefon an die Geschäftsstelle des
Offenen Kanals Trier, Telefon-Nr. (0651) 9762951, möglich.