You are currently viewing Themenabend „Kommunalwahl“ im Bürgerfernsehen Offener Kanal Trier

Themenabend „Kommunalwahl“ im Bürgerfernsehen Offener Kanal Trier

Am kommenden Donnerstag, 03. Juni strahlt das Bürgerfernsehen Offener Kanal Trier einen Themenabend „Kommunalwahl“ durchgehend von 17.00 Uhr bis 1.00 Uhr nachts in seinem Programm aus. Im Mittelpunkt des Sendeabends steht von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr die Live-Sendung „Wahlzeit“ mit den Spitzenkandidaten zur Wahl des Stadtrates Trier.

Ab 17.00 Uhr startet bereits das Fernsehprogramm mit einer Zusammenstellung aller Sendungen der Reihe „Wahlzeit“. In den einzelnen Sendungen werden die Spitzenkandidaten zur Wahl der Verbandsgemeinderäte in den Verbandsgemeinden Konz, Ruwer, Saarburg, Schweich und Trier-Land, sowie zur Wahl des Kreistages Trier-Saarburg und des Stadtrates Trier im Gespräch vorgestellt. Eine Sendung wurde ausserdem mit den Kandidaten zur Stadtratswahl aus den Jugendorganisationen der Parteien produziert. In der um 19.30 Uhr beginnenden Live-Sendung werden folgende Gäste im Studio sein: Bertrand Adams (CDU), Friedel Jaeger (SPD), Manfred Maximini (UBM), Lydia Hepke (Bündnis 90/Die Grünen) und Thomas Egger (FDP). Die Zuschauer können während der Sendung Fragen per Telefon an die Kandidaten im Studio stellen. Die Telefon-Nr. lautet (0651) 99 189 333. Zusätzlich werden konkrete Fragen der Bürger eingespielt, die in den Tagen vor der Sendung in der Stadt im Rahmen einer Umfrage aufgezeichnet wurden. Der Moderator der Sendung, Martin Schmitt, wird sich zudem mit den Studiogästen über die aktuellen kommunalpolitischen Themen und die Perspektiven der einzelnen Parteien für die nächsten Jahre unterhalten.