Zwischen den Zeilen – Spezial: Arno Strobel



Die seit einem Jahr etablierte Sendereihe „Zwischen den Zeilen“ wird ab dem Jahr 2013 ergänzt durch unregelmäßig erscheinende Spezial-Ausgaben, in der Buchneuerscheinungen von Autoren aus der Region vorgestellt werden. Erster Gast in diesem Spezial-Format ist Arno Strobel, der mit seinem neuen Thriller „Der Sarg“ auf den Markt kommt.

Gewohnt spannend, mit den Urängsten des Menschen spielend, beschreibt er Mordfälle, in denen Frauen lebendig begraben werden. Aber Arno Strobel wäre nicht er, würde er nicht noch einen weiteren psychologischen Aspekt mit hineinbringen. Bis zur Klärung der Fälle muss der Leser zulassen, dass mit seinen Nerven gespielt wird.

Brigitte Nehmzow spricht mit dem Autor in der Buchhandlung „Die Buchhändler“ in Schweich. Die Sendung „Zwischen den Zeilen – Spezial“ mit Arno Strobel als Gast wird ab Dienstag, 15. Januar 2013 im Fernsehprogramm von OK54 Bürgerrundfunk zu sehen sein. Gleichzeitig kann die Sendung jederzeit im Internet unter www.ok54.de/mediathek angeschaut werden.