You are currently viewing Girls-Day 2014: Fernsehworkshop

Girls-Day 2014: Fernsehworkshop

Der diesjährige Girls-Day findet am Donnerstag, 27. März statt. An diesem Tag bieten OK54 Bürgerrundfunk und das MedienKompetenzNetzwerk Trier einen Fernsehworkshop an, um Mädchen einen Einblick in den Ausbildungsberuf der Mediengestalterin Bild und Ton zu ermöglichen. Anmeldungen sind online auf der Seite www.girls-day.de möglich.

In einem Fernsehworkshop lernen die Teilnehmer im ersten Teil mit der Kamera eigenständig zu arbeiten. Anschließend werden in drei Kleingruppen kurze Fernsehbeiträge zu unterschiedlichen Themen gedreht. Eine Gruppen könnte ein anderes Angebot zum Girls-Day in einem Kurzbeitrag vorstellen, eine zweite Gruppe begleitet diese Dreharbeiten und macht ein Making of davon. Die dritte Gruppe macht eine Straßenumfrage zum Thema „Girls-Day“.

Zurück im Sender können die Teilnehmer nach einer Einweisung in der digitalen Videonachbearbeitung das gedrehte Material jeweils zu einem sendefertigen Beitrag schneiden. Je nach Interesse und Zeit besteht die Option die drei entstandenen Beiträge zu einer kurzen Magazin- oder Nachrichtensendung zusammenzustellen. Auf jeden Fall werden die Arbeitsergebnisse im Fernsehprogramm von OK54 gesendet.

Das Angebot ist auf 8 Teilnehmerinnen beschränkt. Der Fernsehworkshop findet am Donnerstag, 27. März von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Studio von OK54 Bürgerrundfunk in der Arena Trier statt. Anmeldungen sind nur online auf der Internetseite www.girls-day.de möglich. Nach der Anmeldung erfolgt eine Bestätigung und Information durch OK54 und das MKN per E-Mail.