El Camino: Zwei musikalische Urgesteine aus der Region



Moderator Axel Schweiss hat im Monat April zwei langjährige Musiker aus der Region zu Gast in der Sendung „Kopf Hörer“: El Camino. Das Duo besteht aus Urgesteinen der regionalen Musikszene: Albert Niesen und Detlef Roth.

Im Studiogespräch ging es daher nicht nur um das aktuelle Musikprojekt „El Camino“, sondern auch um die Etappen eines langen Musikerlebens von beiden Künstlern. Eine Kostprobe der Musik von El Camino hat das Duo auch live während der Sendung geliefert. Mit dem Titel „Call me the breeze“ stellten sie ihren Musikstil vor.

Die Sendung „Kopf Hörer“ mit El Camino als Gäste wird am Freitag, 04. April um 19.30 Uhr als Erstausstrahlung bei OK54 Bürgerrundfunk zu sehen sein. Gleichzeitig steht die Sendung auch in der Mediathek des Senders unter dem Link www.ok54.de/mediathek jederzeit zur Verfügung.

„Kopf Hörer“ ist eine Sendereihe, die jeden Monat einen Musikkünstler oder -gruppe aus der Region Trier vorstellt.