Menu

Basketball-Bundestrainer zu Gast bei OK54

0 Comments


Basketball-Bundestrainer Henrik Rödl kennt sich aus in Trier – Von 2010 bis 2015 war Rödl als Cheftrainer für die TBB Trier verantwortlich. 2015 ging der Verein in die Pleite und Rödl wechselte zum Basketball-Bund. Seit Herbst 2017 ist er nun Chef-Bundestrainer und will bei der anstehenden Weltmeisterschaft in China (September 2019) groß auftrumpfen. Den Grundstein dazu will das Team bei einem Trainingslager in Trier legen, zu dem auch ein Testspiel gegen Schweden in der Arena Trier gehört (11. August). Wir haben mit Henrik Rödl in der Reihe 54sport gesprochen.

Schlagwörter: , , , ,