54nachgefragt: Streit um die Biotonne


Hans-Peter Felten

Hans-Peter Felten aus Daun ist Beauftragter der NABU-Gruppen in der Region Trier, wenn es um die Biotonne geht. Er ist im Studio zu Gast und erläutert, warum aus Sicht der regionalen NABU-Gruppen, die Einführung der Biotüte im Bereich der A.R.T. unzulässig und falsch sei und warum vor allem die Bürger*innen im Kreis Vulkaneifel den Erhalt der Biotonne fordern, die es dort bereits seit 20 Jahren gibt. In der Region Trier dagegen stieß die Biotonne eher auf Widerstand – laut Felten eine selbsterfüllende Prophezeiung der politischen Akteure. Freitag, 21.00 Uhr bei OK54 und auf ok54.de