LIVE: Kunst gegen Bares



Der Start in die Livestreams aus der TUFA Trier: Am Mittwochabend betreten nacheinander sechs Künstler*innen die OK54-Fernsehbühne im kleinen Saal der TUFA Trier. Sie treten im bekannten Trierer Wettbewerb Kunst gegen Bares mit- und gegeneinander an. Sieger*in ist, wer am Ende die meiste Kohle von den Besucher*innen erhält. Diesmal – als Corona-Version – applaudieren die Zuschauer*innen via Paypal oder Überweisung. Das Geld geht direkt an die jeweiligen Aktiven. Wer am meisten eingenommen und damit zum „Kapitalistenschwein des Monats“ gewählt wurde, wird in den kommenden Tagen bekannt gegeben.

Gespendet/gevotet werden kann unter ok54.de/kgb oder per Überweisung an den veranstaltenden Kulturraum Trier e.V. (IBAN DE 97 5855 0130 0003 6465 10) – jeweils muss im Verwendungszweck „KGB“ und die Startnummer der favorisierten Künstler*innen angegeben werden.

Die KünstlerInnen  in der Reihenfolge ihres Auftrittes:

  1. Filo Batista – Gesang und Gitarre
  2. Patrick Jungels – Musicalsongs
  3. Lasse Samström – Wortkunst
  4. MeerZucker – Krautrock 2.0
  5. Gesucht & Gefunden – Musikduo
  6. Janine Wagner – SingerSongwriting

Die Livesendung ist bei OK54 im Fernsehen, sowie auf Facebook und Youtube zu sehen.