Archiv für Programmhinweise

Programmänderung zum Tod von Heiner Geißler

Heiner Geißler

OK54 zeigt in Erinnerung an den heute verstorbenen Politiker Heiner Geißler drei Sendungen mit und über den CDU-Politiker. Um 17.00 und 21.00 Uhr (Wdh.) zeigen wir ihn in der Sendungsreihe „InnenAnsicht“. 2015 war Geißler dazu im OK54-Studio zu Gast bei Moderatorin Gi Reiff und erzählte viel Privates, von der Kindheit über das Elternhaus bis hin zu seiner politischen Karriere. Danach zeigen wir jeweils die Verleihung des Oswald-von-Nell-Breuning-Preises an Geißler aus dem Jahr 2015, und abschließend sehen Sie Heiner Geißler in der für einen CDU-Politiker eher ungewöhnlichen Rolle als Gewerkschafts-Gastredner auf dem Tag der Arbeit 2016 in Trier.

Syrischer Flüchtling zu Gast bei „innenAnsicht“

Flüchtling

Mit 16 Jahren kommt Achmed Biyram als Flüchtling nach Trier. Seine Heimatstädte Kobane an der Grenze zur Türkei und Aleppo, zweitgrößte Stadt in Syrien, sind durch den Krieg massiv zerstört. In einem intensiven einstündigen Gespräch mit Moderatorin Gi Reiff erzählt er über seine Kindheit im ländlichen Kobane und die Schulzeit in Aleppo bis die Familie beschließt, das vom Bürgerkrieg gebeutelte Heimatland zu verlassen. Mit seinen beiden älteren Brüdern flieht Achmed nach Deutschland und lebt seit zwei Jahren bei einer Familie in Konz, wo er auch die Schule besucht. Der Erwerb der Sprache ist für ihn ein wichtiger Schlüssel zur Integration. Viele Erinnerungen verarbeitet er in selbst geschriebenen, poetischen, deutschen Kurzgeschichten, die von Krieg, Tod aber auch von der Macht der Liebe erzählen. Weiterlesen

Direktkandidaten zur Bundestagswahl bei OK54

BundBundestagswahl - Katarina Barleyestagswahl

Die Bundestagswahl 2017 steht ins Haus und OK54 hat die Direktkandidaten der fünf größten Parteien wieder zum Einzelinterview gebeten. Andreas Steier (CDU), Dr. Katarina Barley (SPD), Corinna Rüffer (Grüne), Adrian Assenmacher (FDP) und Katrin Werner (Linke) haben sich in jeweils rund 30-minütigen Interviews den Fragen von Sebastian Lindemans gestellt. Die Themen der Sendung sind bunt gestreut und orientieren sich an den jeweiligen Parteien und Programmen.>

Weiterlesen

Gladiators nicht mehr live bei OK54

live

Seit 2015 hat das Regionalfernsehen OK54 die Heimspiele der Trierer Basketballer aus der Arena Trier live ins Kabelfernsehen, sowie ins Internet übertragen. Zur neuen Saison endet dieser Service nun jedoch, da die 2. Basketball Bundesliga die TV-Rechte an eine private Onlineplattform vergeben hat. OK54 baut die Liveübertragungen an anderer Stelle jedoch aus und startet am 03. September mit einer Bischofsweihe aus dem Trierer Dom (15:00 Uhr, live bei OK54). Am 01. Oktober folgt dann das Auftakt-Heimspiel der Trierer Miezen aus der 2. Handball Bundesliga (16:00 Uhr, live bei OK54). Weiterlesen

OK54 sendet live aus dem Trierer Dom

OK54 sendet live aus dem Trierer Dom

Im Sommer darf der Fernseher ruhen – doch so langsam nehmen wir wieder für Sie Fahrt auf. Freuen Sie sich auf einen bunten Themenmix aus der Region und viele interessante Inhalte. Ob die Direktkandidaten zur Bundestagswahl oder eine ganz besondere Liveübertragung aus dem Trierer Dom: OK54 hat ab dem 28. August viel vor. Hier gibt es eine kleine Übersicht: Weiterlesen

Empfang über HbbTV jetzt auch via Satellit möglich

Satellit

Viele Satellitenzuschauer dürften sich freuen: Ab sofort ist OK54 auch für Nutzer von Satellitenfernsehen leichter zu empfangen. Voraussetzung dafür ist lediglich, dass Ihr HbbTV-fähiger Fernseher/Sat-Receiver mit dem Internet verbunden ist. Rufen Sie dann einfach in Ihrer Senderliste den Kanalplatz 99 („Lokal-TV-Portal“) auf. Dort können Sie Rheinland-Pfalz auswählen und dann „OK54“ anklicken. Schon startet das Programm von OK54 wie jeder andere Sender. Mehr Informationen stellen wir demnächst bereit. Weiterlesen