Read more about the article Eckpunkte: „Ohne Auto mobil“
Stefan Weinert moderiert die Sendung "Eckpunkte" seit der ersten Ausgabe im Jahre 2005.

Eckpunkte: „Ohne Auto mobil“

Wie viel „Auto“ vertragen unsere Straßen und unsere Umwelt? Droht der Verkehrskollaps? Stehen wir nur noch im Stau? Ist es im ländlichen Raum möglich, flächendeckende, flexible Systeme für den ÖPNV einzurichten? Um dieses Fragen geht es in einer neuen Ausgabe der Fernsehreihe „Eckpunkte“. Die Erstausstrahlung der Sendung unter dem Titel „Ohne Auto mobil?“ ist am Dienstag, 2. Oktober, 21.15 Uhr, bei OK54 Bürgerrundfunk. (mehr …)

Kommentare deaktiviert für Eckpunkte: „Ohne Auto mobil“

Spieler und der Trainer der Eintracht im Interview

Die Spieler Fouad Brighache und Christoph Anton, sowie Trainer Roland Seitz, waren Gäste der Sendung „OK54 – nachgefragt – vor Ort“. Die Gäste in den drei Sendungen wurden von Benjamin Judith zur aktuellen Situation in der Mannschaft, über die Vorbereitung im Training und über die nächsten Spiele interviewt. Alle drei Sendungen laufen derzeit täglich mehrfach im Programm von OK54. (mehr …)

Kommentare deaktiviert für Spieler und der Trainer der Eintracht im Interview
Read more about the article Themenabend: Karl-May-Festspiele in Pluwig
Die Karl-May-Freunde Pluwig lassen Winnetou und Co. wieder lebendig werden.

Themenabend: Karl-May-Festspiele in Pluwig

Der Erfolg der Karl-May-Freunde Pluwig e. V. hat sich auch im Jahr 2011 fortgesetzt: Mehr als 14.000 Zuschauer haben auf der Freilichtbühne in Pluwig die Aufführung des Stückes "Der Geist des Llano Estacado" gesehen. Das Team vom Videostudio Trier hat eine dieser Vorstellungen in voller Länge aufgezeichnet. OK54 Bürgerrundfunk zeigt die mehr als zwei Stunden lange Aufzeichnung im Rahmen eines Themenabends über Karl May am Samstag, 08. September und am Sonntag, 09. September 2012 jeweils um 20.20 Uhr.

Kommentare deaktiviert für Themenabend: Karl-May-Festspiele in Pluwig
Read more about the article Oberbürgermeister Jensen informiert zum Bürgerhaushalt
Klaus Jensen beantwortet im OK54-Studio Fragen rund um den Bürgerhaushalt.

Oberbürgermeister Jensen informiert zum Bürgerhaushalt

Gast einer neuen Ausgabe von "OK54 - nachgefragt" ist der Oberbürgermeister der Stadt Trier, Klaus Jensen. Er informierte in dem von Nadja Groß geführten Studiointerview über den Bürgerhaushalt und erläuterte die Möglichkeiten der Beteiligung für die Bürgerinnen und Bürger. Die Sendung wird mehrfach täglich bis zum Ende der Aktion am 20. September bei OK54 ausgestrahlt.

Kommentare deaktiviert für Oberbürgermeister Jensen informiert zum Bürgerhaushalt
Read more about the article „Jacob auf Abwegen“ erstmalig im Fernsehen
Manfred Klinkhammer spielt den Jacob in der Hauptrolle.

„Jacob auf Abwegen“ erstmalig im Fernsehen

Am kommenden Wochenende, 15. und 16. September, stehen "Regionale Filmprojekte" im Mittelpunkt der Themenabende bei OK54. Insgesamt 14 unterschiedliche Filmprojekte aus der Region, vom Kurzfilm bis zum 90 Minuten langen Spielfilm bilden dann das Fernsehprogramm von 18.00 Uhr bis 24.00 Uhr. Schwerpunkt des Abends ist die Ausstrahlung der Biewerer Filmproduktion "Jacob auf Abwegen" (Sendezeiten um 20.15 Uhr und 22.15 Uhr). Dieser Spielfilm wird an diesem Wochenende erstmalig im regionalen Fernsehen zu sehen sein.

Kommentare deaktiviert für „Jacob auf Abwegen“ erstmalig im Fernsehen

„Zwischen den Zeilen“: Rolf Ersfeld

Gast in der September-Sendung der Sendereihe "Zwischen den Zeilen" ist Rolf Ersfeld. Die Sendung wurde in der Mayerschen Interbook am Trierer Kornmarkt aufgezeichnet und wird ab dem 12. September im OK54-Fernsehprogramm ausgestrahlt.

Kommentare deaktiviert für „Zwischen den Zeilen“: Rolf Ersfeld