Menu

Jahresrückblick im Trierer Bürgerfernsehen

An zehn Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr wird das Bürgerfernsehen Offener Kanal Trier ein besonderes Programm als
Jahresrückblick senden. Täglich ab Freitag, 24. Dezember startet um 12.00 Uhr bis um 24.00 Uhr ein Programm mit ausgewählten Sendungen zu täglich wechselnden Themenfeldern. Darin enthalten sind mehr als 140 unterschiedliche Sendungen mit lokalen Inhalten, die während des Jahres zu dem jeweiligen Genre im OK-Fernsehprogramm ausgestrahlt wurden.

Zum Artikel/Video

Rückblick auf 20 Sendungen über die LGS

Das Bürgerfernsehen Offener Kanal Trier hat 20 Sendungen über die Landesgartenschau 2004 (LGS) in Trier ausgestrahlt. Einen
unterhaltsamen Rückblick auf die Produktion bietet nun eine neue Sendung unter dem Titel „Best of Spatenprogramm“. Die Ausstrahlung
findet ab Montag, 29. November bis Sonntag, 05. Dezember täglich um 19.00 Uhr und um 23.00 Uhr im Offenen Kanal Trier statt.

Zum Artikel/Video

„Die Ruwer“ im Offenen Kanal

Der Film „Ruwer – Portrait einer Landschaft zwischen Hunsrück und Mosel“ wird im Bürgerfernsehen Offener Kanal Trier ausgestrahlt.
Die Sendetermine sind am Samstag, 04. Dezember um 19.15 Uhr, Sonntag, 05. Dezember um 18.30 Uhr und Samstag, 11. Dezember um 21.15
Uhr.

Zum Artikel/Video

Multimedial! hunderttausend.de und der Offene Kanal Trier suchen Praktikanten

Das Trierer Online-Eventportal hunderttausend.de und der Offene Kanal Trier bieten ab sofort ein medienübergreifendes Kombi-Praktikum in ihren Redaktionen an.

Zum Artikel/Video
29

Mai
2004

Themenabend „Kommunalwahl“ im Bürgerfernsehen Offener Kanal Trier

Am kommenden Donnerstag, 03. Juni strahlt das Bürgerfernsehen Offener Kanal Trier einen Themenabend „Kommunalwahl“ durchgehend von 17.00 Uhr bis 1.00 Uhr nachts in seinem Programm aus. Im Mittelpunkt des Sendeabends steht von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr die Live-Sendung „Wahlzeit“ mit den Spitzenkandidaten zur Wahl des Stadtrates Trier.

Zum Artikel/Video

Tag der Offenen Kanäle – Stadelmaier: Rheinland-Pfalz ist das Land des Bürgerfernsehens

Zum Artikel/Video