25

Feb
2007

Offene Kanäle aus Trier und Bitburg senden auf einem gemeinsamen KabelkanalOffene Kanäle aus Trier und Bitburg senden auf einem gemeinsamen Kabelkanal

TRIER/BITBURG. Das Fernsehprogramm der Offenen Kanäle in Trier und Bitburg wird ab dem 1. März 2007 auf einem gemeinsamen Kanal im Kabelnetz Trier ausgestrahlt. Damit ändert sich für die Zuschauer in Bitburg das Programmangebot ganz erheblich: Statt bisher wöchentlich 6 Stunden lokale Sendungen werden in Zukunft 126 Stunden Programm mit täglich weit über 100 unterschiedlichen Fernsehbeiträgen aus der Region zu sehen sein. Der Offene Kanal Bitburg stellt zukünftig ein Programmfenster mit jeweils 90 Minuten lokalen Inhalten aus der Eifelstadt zusammen, das dreimal in der Woche ausgestrahlt wird. Jeden Donnerstag um 19.30 Uhr startet das neue Sendefenster des Offenen Kanals Bitburg.

READ MOREREAD MORE

Rosa Karneval auf SendungRosa Karneval auf Sendung

Binnen Stunden waren alle Sitzungen des Rosa Karnevals 2007 ausverkauft, denn längst sind die karnevalistischen Aktivitäten der „Schmit-Z Family“ kein Geheimtip mehr. Da die Rosa Sitzungen jedoch zu den Highlights des trierischen Karnevals zählen, zeigt der Offene Kanal alle Höhepunkte aus fünf Stunden Bühnenprogramm schwul-lesbischen Karnevals in einer Sendung.

READ MOREREAD MORE
06

Feb
2007

Eckpunkte-Thema im Februar: „Politik igitt?“Eckpunkte-Thema im Februar: „Politik igitt?“

TRIER. „Politik igitt?“ – Diese Frage steht im Mittelpunkt der Februar-Ausgabe der Sendung „Eckpunkte: Kirche und Gesellschaft“. Moderator Stefan Weinert diskutiert zu diesem Thema mit dem Bundestagsabgeordneten Bernhard Kaster (CDU) und dem zukünftigen Oberbürgermeister der Stadt Trier, Klaus Jensen (SPD)im Studio des Offenen Kanals Trier. Die Erstausstrahlung der Sendung findet im Offenen Kanal Trier am Dienstag, 06. Februar und Donnerstag, 08. Februar jeweils um 19.30 Uhr und um 21.30 Uhr statt.

READ MOREREAD MORE