Campus-TV Trier sucht medienbegeisterte Fernsehmacher

Campus-TV Trier sucht motivierte Studierende, die Lust haben das Medium Fernsehen praxisnah kennenzulernen, egal ob „hinter“ oder „vor“ der Kamera. Jeder hat hier die Möglichkeit seinen eigenen Fernsehbeitrag zu gestalten. In Grundlagenseminaren werden Einführungen zu Kamerabedienung, Beitragserstellung und Videoschnitt näher vorgestellt. Der Inhalt der Sendungen sollte sich rund um das studentische Leben drehen. Das nächste Treffen findet am Montag, 6. Juli um 17.00 Uhr im OK54-Studio in der Arena Trier (Fort Worth-Platz 1, 54292 Trier) statt. An diesem Termin treffen sich die bisherigen Campus-TV-Mitarbeiter und neue Interessenten zu einer Redaktionssitzung.

Kommentare deaktiviert für Campus-TV Trier sucht medienbegeisterte Fernsehmacher

Seminar: Der gute Ton

Ein Seminar zum Thema “Der gute Ton” findet am Samstag, 13. Juni 2015 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Fernsehstudio bei OK54 Bürgerrundfunk in der Arena Trier statt. Um einen guten Sendebeitrag produzieren zu können, muss nicht nur das Bildmaterial von bester Qualität sein, sondern auch der Ton. Zu oft wird dies vernachlässigt, weil die Konzentration der Arbeit auf guten Bildern liegt.

Kommentare deaktiviert für Seminar: Der gute Ton

Eckpunkte: „Respekt“

Ist „Respekt“ zum Fremdwort geworden? Wem gebührt Respekt und warum? Haben Menschen automatisch Respekt verdient, weil sie ein bestimmtes Amt ausüben? Diesen Fragen widmet sich eine neue Ausgabe der Fernsehreihe „Eckpunkte“ im OK54 Bürgerrundfunk. Gäste im Studio sind Markus Kohl, Leiter der Polizeiinspektion Saarburg, und Dr. Roland Eckert, Soziologe und emeritierter Professor an der Universität Trier.

Kommentare deaktiviert für Eckpunkte: „Respekt“

Themenabend zur Städtepartnerschaft Trier – Weimar

Am Samstag, 17. Januar und Sonntag, 18. Januar sendet OK54 Bürgerrundfunk jeweils von 18.00 Uhr bis 24.00 Uhr einen Themenabend mit Sendungen rund um das Thema Städtepartnerschaft zwischen Trier und Weimar. Im Mittelpunkt steht die Ausstrahlung einer 50-Minuten langen Dokumentation über den Besuch von 1500 Weimarer Bürgern im November/Dezember 1989 in Trier.

Kommentare deaktiviert für Themenabend zur Städtepartnerschaft Trier – Weimar

Designierter Intendant des Trierer Theaters zu Gast bei OK54

„Mein Beruf ist meine Leidenschaft“ und „Wir wollen nicht nur unterhalten, sondern haben auch einen Bildungsauftrag“ – so sieht Karl M. Sibelius sein Wirken als zukünftiger Intendant am Trierer Theater. Karl M. Sibelius ist Studiogast bei Gi Reiff in der Sendung "innenAnsicht" bei OK54.

Kommentare deaktiviert für Designierter Intendant des Trierer Theaters zu Gast bei OK54

Drei Trierer Filmemacher in Paris

In einem ehrenamtlichen Projekt haben die drei jungen Filmemacher Benedikt Nabben, Sebastian Paulus und Martin Klöckener Deutsche porträtiert, die in Paris ihre Heimat gefunden haben. In zwei Monaten intensiver Dreharbeiten in und um Paris sind neun hochwertig und aufwändig produzierte, kurze Filmportraits entstanden. Die Erstausstrahlung der Kurzfilme findet am Mittwoch, 22. Oktober ab 20.15 Uhr im Fernsehprogramm von OK54 Bürgerrundfunk statt.

Kommentare deaktiviert für Drei Trierer Filmemacher in Paris