Triki-Reporter unterwegs: Kultur unter der Lupe



Welche Einrichtungen in Trier bieten überhaupt Kultur? Sind da auch Kinder gern gesehen? Was gibt es dort denn so zu entdecken und ist es spannend, da mitzumachen?

Bist du zwischen acht und zwölf Jahren und hast Lust dabei zu sein, wenn wir uns, mit Kamera und Mikro bewaffnet, auf die Suche nach spannenden Angeboten in der Stadt machen, um diese auszuprobieren. Dann melde dich schnell im triki an und werde ein Kinderreporter in unserem Team.

Das erste Treffen findet am Montag, 17. September von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr statt. An diesem Treffen lernen wir uns kennen, sammeln spannende Angebote und telefonieren diese ab, um herauszufinden, wann wir sie testen können. Wir erstellen einen Terminplan für die kommende Woche und bekommen einen Kameraeinführungskurs, damit wir unsere Erfahrungen auch in Bild und Ton festhalten können.

Zwischen dem 18. und 25. September: Termine nach Absprache

Abschluss-Treffen: Mittwoch, 26. September, 15 Uhr bis 17 Uhr.
An diesem Treffen stellen wir all unsere Ergebnisse zusammen und schicken unsere Rückmeldungen den besuchten Einrichtungen zu, damit sie wissen, wie uns ihr Angebot gefallen hat. Wir drehen den Abschluss unseres Filmbeitrages, damit es in den Schnitt gehen kann. Den Sendetermin erfahrt ihr dann auch.

Anmeldung und nähere Infos im triki-büro unter Telefon (0651) 718-4546 oder per E-Mail an mail@triki.de

Diese Veranstaltung des triki-büros findet in Zusammenarbeit mit dem Bürgerrundfunk OK54 und dem MedienKompetenzNetzwerk Trier statt.