Menu
16

Sep
2019

OK54 vor Ort bei Tatort Eifel

OK54 und OK4 berichten tagesaktuell vom Krimi-Festival Tatort Eifel 2019, das vom 13.-21. September in der Vulkaneifel rund um Daun stattfindet. Produziert werden die Beiträge im Rahmen es Projekts mit Auszubildenden und Volontär*innen mit Unterstützung der medienanstalt.rlp, dem Bildungszentrum Bürgermedien und dem Festival selbst. Hier gibt es die Videos zu sehen…

Zum Artikel/Video
Seminar
12

Sep
2019

Wenige Restplätze frei: Spannendes Redaktions-Seminar

Journalistisch tätig sind heutzutage längst nicht mehr nur klassische, „gelernete“ RedakteurInnen. Dennoch muss jedes seriöse redaktionelle Arbeiten gewisse Qualitätskriterien erfüllen, damit die BerichterstatterInnen nicht versehentlich an der Realität vorbei berichten. Hier setzt das kostenfreie Tagesseminar „Redaktionelles Arbeiten“ an, welches am Samstag, 28.09.2019 ab 10.00 Uhr beim Offenen Kanal Trier (OK54) in der Arena Trier stattfindet. Die Teilnahme ist kostenfrei – die Anmeldung ist hier online möglich.

Zum Artikel/Video
06

Sep
2019

Stadtratssitzung in der Mediathek

Die erste Arbeitssitzung des neuen Stadtrats endete erst nach gut neun Stunden – und da waren noch einige Tagesordnungspunkte unbehandelt geblieben. Darum hatte der Rat die Vertagung auf Montag, 09.09., 17:00 Uhr beschlossen. OK54 sendet auch hier wieder live im Fernsehen und auf ok54.de

Zum Artikel/Video
06

Sep
2019

Themenwochenende rund um die Mosel

An diesem Wochenende bleiben wir an der Mosel. Beim Themenwochenende sehen Sie eine Zusammenstellung von verschiedenen Filmen rund um unseren Heimatfluss. Samstag und Sonntag jeweils ab 14:30 Uhr. Bei OK54 im Fernsehen und auf ok54.de.

Zum Artikel/Video
28

Aug
2019

Stadtrat LIVE – Eine Sitzung mit vielen brisanten Themen

OK54 überträgt die Sitzung wie gewohnt live ab 17:00 Uhr im Fernsehen sowie hier online als Stream.

Zum Artikel/Video
Knut Hauschildt
26

Aug
2019

Kippt der Beschluss zum Brubacher Hof? Knut Hauschildt im OK54-Interview.

Es ist ein heiß diskutiertes Thema, das nun eine gänzlich neue Wendung nehmen könnte: Die Bürgerinitiative Rettet Brubach e.V. kämpft seit Langem gegen die Ausweisung des Brubacher Hofs als Baugebiet. Im November 2018 beschloss der Trierer Stadtrat mit großer Mehrheit aber, dort ein sogenanntes Entwicklungsgebiet auszuweisen. Der Prozess läuft seitdem. Mit der Kommunalwahl haben sich nun die Mehrheitsverhältnisse im Rat verändert – am Donnerstag, 29.08.2019 soll jetzt – nach dem Willen der beantragenden Fraktionen – diese Ausweisung rückgängig gemacht werden. Doch die Mehrheit der Gegner im Rat ist denkbar knapp.

Zum Artikel/Video