Neue Beiträge rund ums Sendegebiet

Fernseh-Werkstatt

Ob ein Spaziergang durch den Weisshauswald, der Blick auf innovative Start-Ups in der Region, oder ein wilder Ritt über die Luxemburger Schobermesse. Es ist wieder einiges neue im Programm von OK54. Wir zeigen hier ein paar Beispiele aus den jüngsten Produktionen, die es sich sicher anzusehen lohnt. Weiterlesen

Stadtratssitzung vom 30.08. in der Mediathek

Stadtrat

Auf der Tagesordnung der Stadtratssitzung vom Donnerstag, 30. August, 17.15 Uhr im Rathaussaal, standen unter anderem zehn Anfragen und sieben Anträge der Fraktionen. Dabei ging es unter anderem um den Wohnungsbau, die Halle am Mäusheckerweg sowie die Folgen der sommerlichen Hitze für die städtischen Grünflächen. Weiterlesen

Analogabschaltung: So empfangen Sie OK54

Am 23. August hat Vodafone Kabel Deutschland das analoge Kabelfernsehen eingestellt. Wir zeigen Ihnen im Video, wie Sie jetzt mit Ihrem Gerät OK54 empfangen.

Weiterlesen

Neue nachhaltige Filmtipps für Trier

Filmtipps Agenda Kino

Wir nehmen das Programm fürs zweite Halbjahr 2018 der Reihe „Agenda Kino“ in den Blick. Gi Reiff von der Lokalen Agenda 21 in Trier und Dirk Ziesenhenne vom Broadway Trier präsentieren die neun Filme im zweiten Halbjahr der Film-Reihe. Hierbei werden ausschließlich Filme mit nachhaltigen Themen gezeigt und im Anschluss mit den Filmpaten aus der Region diskutiert. Weiterlesen

LMK-Direktor bei OK54: „Die Bedeutung Offener Kanäle nimmt weiter zu“

Bedeutung Offener Kanäle

Der Direktor der Landeszentrale für Medien und Kommunikation, Dr. Marc Jan Eumann, hat im Rahmen des „BürgerMedienDialog 2018“ am Dienstag das Trierer Bürgerfernsehen OK54 besucht. Im Gespräch mit dem Verein ging es auch um die grundsätzliche Bedeutung der Offenen Kanäle. Es war dabei nicht sein erster Besuch in Trier: Eumann hatte im April beim landesweiten OKTV-Tag in Trier seinen ersten öffentlichen Auftritt als neuer LMK-Direktor begangen und damit die Bedeutung der Bürgermedien schon damals gewürdigt.
Weiterlesen

Anmeldephase für Großen Fernsehschein gestartet

Fernsehschein

OK54 bietet ab Ende August einen neuen Zertifikatskurs („Großer Fernsehschein“) an. In acht Dienstagsterminen zu je 2 Zeitstunden erhalten die TeilnehmerInnen qualifizierte Einblicke in die Grundlagen der audiovisuellen Mediengestaltung. Der Kurs ist für viele Zielgruppen geeignet. Mehr Informationen finden Sie hier…