18

Feb
2020

Karneval around the clockKarneval around the clock

Es ist gute Tradition, dass OK54 von Weiberdonnerstag bis Faschingsdienstag ausschließlich Karnevalssitzungen zeigt – wir blicken 2020 wieder zurück auf Sitzungen der KG Heuschreck ab dem Jahr 2008. Und auch die brandaktuelle Sitzung aus dem Jahr 2020 – unter dem Motto „Die wilden 20er“ ist bereits im Programm – in voller Länge!

READ MOREREAD MORE
17

Feb
2020

Azubi-Check #2: Fleischer*inAzubi-Check #2: Fleischer*in

Die zweite Folge der neuen Reihe Azubi-Check bei OK54 ist da. Diesmal ist das Team bei der Fleischerei Schares nahe Bitburg zu Besuch und blickt in den Arbeitsalltag als Fleischer*innen-Azubi – wahrlich nichts für eingefleischte Vegetarier*innen! Und auch unser Azubi-Checker Lukas kommt kurz an seine Grenzen.

READ MOREREAD MORE
12

Feb
2020

54nachgefragt: Kirsten Kielholtz, Sprecherin der A.R.T.54nachgefragt: Kirsten Kielholtz, Sprecherin der A.R.T.

Zu Gast im OK54- Studio ist Kirsten Kielholtz, Pressesprecherin der Abfallinitiative Region Trier A.R.T. Zuschauer*innen können ihre Fragen und Meinungen vorab stellen (Instagram/Facebook/E-Mail). Diese werden dann mit in die Sendung eingebaut. Diesmal geht es um die Frage: Viel Streit um den Müll in der Region – warum muss der Biomüll getrennt werden? Wieso steigen die Gebühren so stark? Und weshalb ist nur noch jede zweite Leerung im Grundpreis inklusive?

READ MOREREAD MORE
Stadtrat
10

Feb
2020

Stadtrat live: Verlängerung mit NetzwerkausfallStadtrat live: Verlängerung mit Netzwerkausfall

Die Übertragung der vertagten Ratssitzung (nur 17:00-17:38 Uhr) fiel leider ins Wasser. Nach ersten Erkenntnissen brach das Netzwerk im gesamten Rathaus kurz vor Beginn der Sitzung zusammen – möglicherweise witterungsbedingt. Auch die Abstimmungsanlage im Saal fiel aus. Betroffen vom Ausfall war auch die Übertragungsleitung zu OK54. Daher konnte keine Livesendung erfolgen. Die lokal aufgezeichnete Sitzung wird hier nachgereicht. Wir bitten um Ihr Verständnis.

READ MOREREAD MORE
05

Feb
2020

Auf dem Pferderücken bis nach SantiagoAuf dem Pferderücken bis nach Santiago

Gilbert Haufs-Brusberg ist Rechtsanwalt und hat zum Ende seiner Berufstätigkeit eine ganz besondere Pilgerreise beschritten. Denn während ein Marsch auf dem Jakobsweg nicht mehr sonderlich überraschend ist, war seine Reise nicht nur lang, sondern auch speziell. Der Schlossherr von Schloss Veldenz machte sich nämlich nicht zu Fuß, sondern per Pferd auf den Weg. 90 Tage und rund 2.400 km bis Santiago. Ein echtes Abenteuer.

READ MOREREAD MORE
04

Feb
2020

Neue Reihe „Azubi-Check“ startetNeue Reihe „Azubi-Check“ startet

„Auszubildende händeringend gesucht!“ So lautet in vielen Betrieben des Region Trier inzwischen das Motto. Der demografische Wandel und der ungebrochene Drang nach einem Studium machen den Ausbildungsberufen akute Nachwuchssorgen. Ein wesentliches Problem dabei: Viele Jugendliche kennen die infrage kommenden Berufe und die Karriere-Möglichkeiten darin gar nicht – viele Eltern drängen ihre Kinder in der vermeintlich sicherere Studium.

READ MOREREAD MORE