04

Dez
2019

Seniorenzeit startet bei OK54Seniorenzeit startet bei OK54

Am Donnerstag (21:00 Uhr, OK54 und ok54.de) startet die neue Sendereihe „Seniorenzeit“ bei OK54. Astrid Lauer-Krass übernimmt dabei neben der Moderation auch die redaktionelle Arbeit und will mit der neuen Sendereihe speziell Themen für Seniorinnen und Senioren aufgreifen. In der ersten Ausgabe geht es beispielsweise um barrierefreies Wohnen im Alter. Zu Gast im Studio ist dazu Ulrike Düro von der Landesberatungsstelle Barrierefrei Wohnen und Bauen.

READ MOREREAD MORE
20

Nov
2019

Nell-Breuning-Preis 2019 für EKD-Vorsitzenden Bedford-StrohmNell-Breuning-Preis 2019 für EKD-Vorsitzenden Bedford-Strohm

Der Oswald von Nell-Breuning-Preis geht 2019 an den Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland und Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, Professor Dr. Heinrich Bedford-Strohm. Das hat die Jury des Nell-Breuning-Preises unter Vorsitz von Oberbürgermeister Wolfram Leibe entschieden. Mit dem Preis, der alle zwei Jahre verliehen wird, würdigt die Geburtsstadt des großen Sozialethikers Owald von […]

READ MOREREAD MORE
Stadtratssitzung
12

Nov
2019

Stadtratssitzung vom 12. NovemberStadtratssitzung vom 12. November

Auf der Tagesordnung der Stadtratssitzung am Dienstag, 12. November, 17 Uhr, Rathaussaal, stehen sieben Anfragen der Fraktionen: Unterrichtssituation an den Grundschulen und Entwicklung Jägerkaserne (CDU), Situation Obdachloser im Winter (Linke) sowie Auslastung der Grundschulen, Sozialarbeit an Trierer Schulen, Sachstand Hackathon und Parkplätze in Trier (FDP). Dann folgen mehrere Gemeinschaftsanträge: „Pfand gehört daneben“ – Finale Einführung […]

READ MOREREAD MORE
30

Okt
2019

30 Jahre OK54 – Themenwochenende Musik30 Jahre OK54 – Themenwochenende Musik

Im Rahmen des Sendejubiläums erinnern wir über das Jubiläumsjahr hinweg immer wieder an die Anfänge und Highlights aus 30 Jahren Bürgerfernsehen. An diesem Wochenende zeigen wir ab 14:30 Uhr (Sa), bzw. 14:00 Uhr (So) das Finale von EXTRA-TÖNE von 1991, einem vierteiligen Wettbewerb von regionalen Bands. Die Stadt hatte seinerzeit einen Preis von 1.500 DM ausgelobt. Moderiert wurde damals von Alois Kramp und Udo Hermesdorf im Balkensaal des Exzellenzhauses. Garniert wurden die Musikauftritte durch kleine Rätsel und Showeinlagen. Bürgerfernsehen 1991 – es war ein echtes Fernsehevent für die ganze Region.

READ MOREREAD MORE