Thementag zum 11. Safer Internet Day im Bürgerfernsehen



Über 8 Millionen Menschen in Deutschland haben die Möglichkeit, sich 24 Stunden lang zum Thema „Sicherheit im Netz“ zu informieren. Am Safer Internet Day 2014 strahlen Bürgersender deutschlandweit Sendebeiträge zum Themenschwerpunkt „Gemeinsam für ein besseres Internet“ aus. Am Dienstag, 11. Februar 2014 ist der Safer Internet Day 2014 (SID) und OK54 Bürgerrundfunk beteiligt sich mit einem Thementag im Fernsehprogramm von 6:00 Uhr bis 22:00 Uhr.

Der jährlich stattfindende weltweite Aktionstag für mehr Sicherheit im Netz wird bereits zum elften Mal veranstaltet. In Deutschland ruft die EU-Initiative „klicksafe“ alle Schulen, Initiativen, Medien und Unternehmen unter dem diesjährigen Motto „Gemeinsam für ein besseres Internet“ auf, sich mit eigenen Aktionen am Safer Internet Day zu beteiligen. Ziel ist es, das öffentliche Bewusstsein für die Thematik zu schärfen. Die MedienKompetenzNetzwerke (MKN) in Rheinland-Pfalz und Bürgersender bundesweit beteiligen sich mit einem Thementag am Aktionstag Safer Internet Day 2014. Jugendliche im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ), Praktikanten und Auszubildende der MKN in Rheinland-Pfalz und dem Saarland haben Kurzbeiträge zum Thema Jugendmedienschutz erstellt und in einem gut 30 Minuten langen „SID-Magazin“ präsentiert.

Die rasante Entwicklung digitaler Medien hat nicht nur unsere Kommunikationsgewohnheiten verändert und eine Vielzahl an Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten, Anwendungen und Formaten hervorgebracht. Spätestens seit es Smartphones gibt, ist das mobile Internet fast überall zugänglich und Medieninhalte sind flexibel verfügbar. Ohne Frage sind damit ganz praktische Vorteile verbunden. Es tauchen dadurch aber häufig auch neue Problemfelder auf. In sieben Beiträgen wird gezeigt, wie sich Gefahren im Internet auswirken und welche Herausforderungen zu bewältigen sein werden, um ein besseres Internet zu ermöglichen. Was die Merkmale und ersten Anzeichen für Online-Spielsucht sind und welche Gefahren das Chatten und die Nutzung Sozialer Netzwerke im Internet bergen? Was passiert mit den Daten im Netz? Oder, ist ein besseres Internet möglich? Diese Fragen und mehr werden in der ca. 30 Minuten langen Sendung auf humorvolle und kritische Weise beleuchtet. Das Programm an diesem Thementag startet bei OK54 Bürgerrundfunk für die Region Trier/Eifel/Mosel um 6:00 Uhr und wird mehrmals am Tag bis 22.00 Uhr wiederholt. Darüberhinaus kann das SID-Magazin 2014 jederzeit in der Mediathek von OK54 Bürgerrundfunk aufgerufen werden.

Mehr Informationen zum Safer Internet Day 2014 unter www.klicksafe.de oder www.mkn-online.de.