Eine „Ideen-Schmiede“: Der monatliche „OK54-Stammtisch“



Der nächste „OK54-Stammtisch“ findet am Samstag, 12. September statt. Interessierte OK54-Produzenten und -Unterstützer treffen sich ab 16.30 Uhr bis ca. 18.30 Uhr in den OK54-Räumen in der Arena. Ziel dieses monatlich jeweils am zweiten Samstag des Monats stattfindenden Treffens ist es, Informationen auszutauschen, Ideen zu entwickeln und gemeinsam Projekte umzusetzen.

Der „OK54-Stammtisch“ soll sich im Idealfall zu einer „Ideen-Schmiede“ entwickeln und Kräfte bündeln. Daher findet er auch ganz konsequent jeden zweiten Samstag im Monat statt und dies auch über die Sommermonate hinweg. Die nächsten Termine bis zum Jahresende sind die Samstage 12. September, 10. Oktober und 14. November. Bei den Treffen gibt es keine festen Themen oder gar eine Tagesordnung, sondern aus den Ideen und Themen, die die Teilnehmer einbringen, entwickelt sich die Diskussion und Planung einer gemeinsamen Aktivität. Das kann eine neue Sendung sein, eine Optimierung des Sende- und Geschäftsbetriebes oder eine Aktion im Bereich Marketing des Senders.

Alle OK54-Produzenten, -Mitarbeiter und -Unterstützer sind zu den Treffen eingeladen. Insbesondere die ehrenamtlichen Mitarbeiter sollen so stärker in die Arbeit eingebunden werden. Aber auch neue Interessenten an einer Mitarbeit beim Bürgerfernsehen können die Gelegenheit nutzen, um einmal das Team kennen zu lernen und in die Arbeit Einblick zu erhalten. Jeder ist herzlich willkommen.