Eckpunkte: „Dieses Spiel bringt kein Glück: Glücksspielsucht“



Dem ersten Gewinn folgten die Pechsträhnen. Und er verlor nicht nur viel Geld. Thomas Patzelt berichtet in der aktuellen Ausgabe der Fernsehreihe „Eckpunkte“ bei OK54 Bürgerrundfunk zum Thema „Dieses Spiel bringt kein Glück“ über sein Leben als Glücksspielsüchtiger. Heute ist er unter anderem Vorsitzender des Landesverbandes „Spielfrei 24 e.V.“ Rheinland-Pfalz und versucht, anderen Betroffenen zu helfen. Wie auch Markus Arand von der Landesfachstelle Glückspielsucht Saar, zweiter Gast im OK-Studio.

Die Sendung wird von Stefan Weinert, Rundfunkarbeit des Bistums Trier, moderiert; verantwortlich für die „Eckpunkte“-Sendungen ist Stephanie Nickels, Bistum Trier; die Redaktion hat die Journalistin Ingrid Fusenig.

Die Erstausstrahlung der Sendung ist am Dienstag, 15. Dezember, um 21.15 Uhr bei OK54 Bürgerrundfunk. Sie wird dort anschließend jeden Dienstag um 21.15 Uhr wiederholt; außerdem von Montag, 21. Dezember, bis Freitag, 25. Dezember jeden Tag um 22 Uhr. Zu den genannten Zeiten ist sie auch im Internet-Livestream des OK54 Bürgerrundfunk unter www.ok54.de/iptv zu sehen.

Außerdem steht sie ab dem Tag der Erstausstrahlung dauerhaft in der OK54-Mediathek (www.ok54.de/mediathek) und kann dort jederzeit angeschaut werden.

Das Fernsehprogramm von OK54 Bürgerrundfunk ist in den Kabelnetzen der Städte Trier, Bitburg, Wittlich, Traben-Trarbach, Bernkastel-Kues, Daun, Gerolstein und Prüm sowie in Teilen des Landkreises Trier-Saarburg (Raum Schweich, Ruwertal, Konz und Saarburg) zu empfangen; außerdem im Internet unter www.ok54.de/iptv.