Menu

Seminar: Sprechen fürs Fernsehen

0 Comments


Ob Moderationen im On oder Sprechertexte im Off: Gut gesprochen ist halb gewonnen. Denn mit einer guten Stimme und dem richtigen Einsatz der selbigen kann ein Beitrag mit vergleichsweise wenig Aufwand einen deutlich professionelleren Eindruck hinterlassen. Schon mit einigen Ausspracheregeln und Tipps zum Entwickeln eines eigenen Sprachstils, kann fast jeder erfolgreich seine Texte produzieren. Am Samstag, 10.11. bietet OK54 das kostenfreies Tagesseminar „Sprechen fürs Fernsehen“ im Studio in der Arena Trier an. Referent ist Jörg Harald Werron.

Zur Anmeldung…