Wichtige Steuertipps für Grenzgänger*innen



Nicht nur durch die Corona-Pandemie haben sich wieder einmal neue Fragen im grenzüberschreitenden Steuerrecht für Grenzgänger*innen aus der Region Trier gestellt. Stephan Wonnebauer warnt unter anderem davor, dass die Ausnahme der sogenannten „19-Tage-Regelung“ für das Homeoffice nicht uneingeschränkt gelten dürfte. Wer nicht glaubhaft machen kann, dass das Homeoffice coronabedingt war, könnte bei der Steuererklärung eine Überraschung erleben. Ebenso erläutert Wonnebauer die Folgen des Corona-Kindergeld-Bonus, spricht über deutsche Erbschaftssteuer für Luxemburger in Deutschland und einiges mehr.