„Zwischen den Zeilen“ im August: Frank-P. Meyer

Gast in der August-Sendung der Sendereihe "Zwischen den Zeilen" ist Frank-P. Meyer, Stadtschreiber 2012 der Stadt Trier. Die Sendung wurde in der Mayerschen Interbook am Trierer Kornmarkt aufgezeichnet und wird ab dem 15. August im OK54-Fernsehprogramm ausgestrahlt.

Kommentare deaktiviert für „Zwischen den Zeilen“ im August: Frank-P. Meyer

Der „Kultfußballer“ der Eintracht Trier bei OK54

Gast in der Sendereihe "Treffpunkt Weinhexe" war in diesem Monat der "Kultfußballer" der Trierer Eintracht, Rudi Thömmes. Heute noch ist er als Co-Trainer der Eintracht verbunden. Zum Publikumsliebling wurde er 1997/1998 bei den legendären Spielen um den DFB-Pokal. Im Gespräch mit Moderatorin Karina Gassen erzählt Rudi Thömmes aus seinem Fußballleben. Die Sendung wird am Freitag, 20. Juli um 21.20 Uhr bei OK54 erstausgestrahlt.

Kommentare deaktiviert für Der „Kultfußballer“ der Eintracht Trier bei OK54

Emile Claassen bei „Zwischen den Zeilen“

Gast in der August-Sendung der Sendereihe "Zwischen den Zeilen" ist Dr. Karl-Georg Schroll alias Emile Claassen. Die Sendung wurde in der Mayerschen Interbook aufgezeichnet und wird seit dem 12. Juli im OK54-Fernsehprogramm ausgestrahlt.

Kommentare deaktiviert für Emile Claassen bei „Zwischen den Zeilen“

Johanna Kirchen und der Zitronenhändler

In der aktuellen Ausgabe der Sendung "Zwischen den Zeilen" ist die aus der Region stammende Autorin Johanna Kirchen zu Gast. Die Sendung wurde in der Mayerschen Interbook in Trier aufgezeichnet und ist ab Dienstag, 19. Juni im OK54-Fernsehprogramm zu sehen.

Kommentare deaktiviert für Johanna Kirchen und der Zitronenhändler

„Lautmalerei“ mit „Civilianz“ im OK54-Studio

Die sehr junge Trierer Band "Civilianz" ist Studiogast in dem neuen Musikmagazin "Lautmalerei" bei OK54. Moderatorin Lena Hausmann stellt im Gespräch die neue Band vor. Einen Einblick in ihre Musik verschafft die Band mit einem im Studio vorgetragenen Unpluggend-Titel aus ihrem Reportoire. Die Band schreibt eigene Lieder und bewegt sich im Stil von Indie-Rock/Alternative.

Kommentare deaktiviert für „Lautmalerei“ mit „Civilianz“ im OK54-Studio